FAQ

Wer oder was ist mediare?

 

mediare ist ein Anbeiter von Tagesseminaren mit Inhalten aus allen Bereichen der Medienbranche.

 

An wen richtet sich mediare?

 

mediare richtet sich an Medienmacher und solche, die es werden wollen. Journalistinnen und Journalisten von Fernseh- und Radiosendern, Zeitungen und Online-Angeboten aller Art. Youtuber, Blogger, Influencer und Gelegenheitsreporter, PR- und Marketing-Fachleite. Jeder, der sich fortbilden will, ist willkommen!

 

Warum nur Tagesseminare?

 

Wir bei mediare sind überzeugt davon, dass Weiterbildung auf den Punkt die beste Weiterbildung ist. Das heißt für uns: Kompakt an einem Tag.

 

Wir möchten Euch die Möglichkeit geben, das Wichtigste für eine erfolgreiche Moderation an einem Tag oder aus dem Medienrecht an einem Tag zu lernen. Dabei ist uns völlig klar, dass ein Tagesseminar noch keinen perfekten Moderator oder Medienrechts-Experten macht. Aber dreitägige Seminare zu vierstelligen Preisen bringen niemandem etwas, wenn Zeit oder Geld fehlen. Mit mediare wird regelmäßige Weiterbildung bezahlbar!

 

Welche Seminare bietet mediare an?

 

Unser Ziel ist es, alle Seminare für die Medienbranche anzubieten, die gebraucht werden. Da wir erst im August 2018 gestartet sind, ist noch Luft nach oben. Wir arbeiten täglich dran! :) Fehlt Dir ein Seminar in unserem Angebot? Dann schreib' uns gerne!

 

Wo werden Seminare angeboten?

 

Aktuell bietet mediare Seminare vor allem in Düsseldorf, Köln und München an. Welches Seminar wo angeboten wird, findest Du unter "Seminare".

 

Du wünschst Dir ein Seminar an einem anderen Ort? Melde Dich gerne bei uns, vielleicht lässt sich was machen.

 

Übrigens: Wir bieten auch Inhouse-Seminare an (siehe unten)!

 

In welchen Räumen finden die Seminare statt?

 

Je nach Seminar. Infos dazu gibt's direkt bei der Seminar-Buchung.

 

Wie sieht es mit dem Parken vor Ort bzw. der Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln aus?

 

Je nach Seminar-Ort gibt es entweder kostenlose Parkmöglichkeiten vor Ort (z.B. FOM Düsseldorf) oder wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Alle Infos bzgl. der Anreise bekommst Du von uns mit der Seminar-Bestätigung.

 

Sind die angegebenen Preise brutto oder netto?

 

Die bei den Seminaren angegebenen Preise sind Endpreise, das heißt, es kommen keine weiteren Kosten auf Dich zu. Da wir als Startup von der sogenannten Kleinunternehmer-Regelung Gebrauch machen können, müssen wir keine Umsatzsteuer ausweisen.

 

Was ist im Kurspreis enthalten?

 

Die Teilnahme am Seminar und eventuelle Kurs-Unterlagen, die am Seminar-Tag vom Dozenten / von der Dozentin ausgeteilt werden, sind mit dem Kurspreis vollständig abgedeckt. Wasser und die Seminar-üblichen Knabbereien wie Kekse o.ä. sind inklusive. Auf umfangreichere Verpflegung (Kaffee, Mittagessen etc.) verzichten wir bewusst, um den Kurspreis für Euch so niedrig wie möglich zu halten. Die Seminar-Orte sind aber so gewählt, dass es in der Umgebung zahlreiche Möglichkeiten für die Mittagspause gibt.

 

Wie groß sind die Kurse?

 

Für bestmöglichen Lernerfolg setzen wir auf möglichst kleine Kurse von 6-15 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

 

Wie verbindlich ist eine Buchung bzw. kann ich zurücktreten?

 

Jede Anmeldung zu einem mediare-Seminar kannst du problemlos und kostenlos bis spätestens 21 Kalendertage vor Beginn des Seminars stornieren. Es reicht eine kurze Nachricht an info@mediare.de.

 

Finden alle angebotenen Seminare definitiv statt?

 

Nein, ein Seminar kommt erst zustande, sobald wir mindestens 6 Anmeldungen bekommen haben. Sollte das einmal nicht der Fall sein, werden wir Dich rechtzeitig (bis spätestens 14 Tage vorher) darüber informieren.

 

Wo finde ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von mediare?

 

Hier und rechts unten unter "Service" auf AGB.

 

Kann man auch Inhouse-Seminare buchen?

 

Ja klar! Klick' einfach unten auf "Inhouse-Seminare". Wir erstellen Dir gerne ein individuelles Angebot.



Noch Fragen offen? Dann schreib' uns: info@mediare.de