DOZENTEN

Gianni Costa

Gianni Costa ist Sportchef bei der Rheinischen Post für alle Kanäle. Hier steht viel Sportpolitik von DFB, FIFA und IOC im Mittelpunkt.

 

Dazu kommen neben dem Fußball (Bundesliga, Nationalmannschaft) Tennis, Golf, Wintersport und alles, was sonst noch in der Welt des Sports passiert.

Gianni Costa mediare

Clare Devlin

Clare Devlin ist Presenterin und Autorin für den Instagram-Kanal @maedelsabende des WDR, für den sie mit dem Grimme-Online-Award 2018 ausgezeichnet wurde.

 

Außerdem arbeitet Clare als Presenterin und Autorin für den Youtube-Kanal "reporter" (WDR für funk), als Onlinerin und Hörfunkerin bei 1LIVE und als TV-Autorin bei Frau tv (WDR).

Clare Devlin

Yvonne Birkel

Yvonne Birkel zeigt als Kommunikationsexpertin und PR-Profi Wege auf, wie sich Kunden über geeignete Kommunikationsmaßnahmen für Produkte oder Dienstleistungen begeistern lassen. Als Diplom Wirtschaftsingenieurin in Medienwirtschaft berät Yvonne Birkel vor allem Selbstständige und Unternehmer dabei, wie diese als Experte wahrgenommen werden, um ihre Bekanntheit zu steigern.


Peter Koppe

Peter Koppe ist Rechtsanwalt in Düsseldorf und berät Mandanten vor allem im Medienrecht und Urheberrecht sowie im Gesellschaftsrecht und Vertragsrecht. 

Zuvor arbeitete er als Jurist im WDR-Justiziariat und beriet sämtliche ARD/WDR-Programme in medienrechtlichen und urheberrechtlichen Fragen, darunter z.B. die Tagesschau, Tagesthemen, Hart aber fair, das Investigativ-Ressort, Sportschau und die Aktuelle Stunde.

Peter Koppe

Marcel Meinert

Marcel Meinert bewegt sich seit mehr als 20 Jahren in der Medienbranche und ist für Sky Deutschland als TV-Kommentator in Fußball-Bundesliga, der UEFA Champions League oder beim Tennis in Wimbledon am Ball.
  
Der Schleswig-Holsteiner ist als Print-Journalist für verschiedene Zeitungen & Magazine im ganzen Bundesgebiet tätig und tritt als Moderator bei Events in Sport & Gesellschaft auf.
Marcel Meinert

Tim Röhn

Tim Röhn ist Reporter mit Leib und Seele. 

Als Investigativ-Reporter für den SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE reist Röhn durch die Welt und sucht die wirklich interessanten Geschichten.

 

Im Jahr 2018 wurde Röhn in die Top 10 der "Reporter des Jahres" vom Medium Magazin gewählt.


Andreas Renner

Andreas Renner bringt über 20 Jahre an Berufserfahrung mit. 1996 war Renner zum ersten Mal als Football-Kommentator im deutschen Fernsehen zu hören.
Mittlerweile ist er bei DAZN für Fußball und Rugby zuständig - und natürlich American Football.
Vor seinem Amtsantritt bei DAZN moderierte und kommentierte Renner für Sky, Eurosport, Sport1, Sat.1 und viele mehr. 

Gari Paubandt

Für Gari Paubandt ist das Leben einfach zu kurz für schlechte Filme. Ob für Hamburg 1, SPORT1, den HSV, Sky, Eurosport, DAZN, Thinxpool oder das ZDF - die Produktion von Filmen steht für ihn immer im Mittelpunkt. Denn was gibt es Schöneres, als eine Message in Bildern und Worten zu verpacken?!

Gari Paubandt mediare

Christian Sprenger

Christian Sprenger ist seit über 30 Jahren im Medienbusiness tätig und arbeitet als Moderator, Kommentator und Medien-Coach.

Die ersten Schritte im Sportjournalismus nahm Sprenger beim Fernsehsender RTL und ist seit 2010 als Coach für Moderatoren und Reporter bei den Pay TV-Sendern Sky und DAZN tätig.

Sein Credo: Authentizität.


Ulli Potofski

An Ulli Potofski ist in den letzten 35 Jahren im deutschen Fernsehen niemand vorbeigekommen. Als Sportchef von RTL plus war er ab 1984 maßgeblich am Aufbau des Privatfernsehens in Deutschland beteiligt.

Seit 2006 begleitet der gebürtige Schalker die Fußball-Bundesliga als Moderator (u.a. „Mein Stadion“) und Kommentator bei Sky.

Ulli Potofski

Adrian Rehling

Adrian Rehling ist seit mehr als zehn Jahren als Freiberufler unterwegs. Auf mehr als drei Jahre in der Bund-Sportredaktion der BILD in Berlin folgten Olympia-, EM-, WM- und Bundesligaprojekte bei der Welt - und dort ausnahmsweise auch eine einjährige Festanstellung.

Parallel zu seinen Print-Aktivitäten ist Adrian Rehling Online-Redaktionschef von Tennis-Point.

Adrian Rehling

Petra Sommersperger

Petra Sommersperger lebt und arbeitet als Roman-Autorin im Herzen von Niederbayern und hat schon früh ihre Leidenschaft zum Schreiben entdeckt. Ihren ersten Roman - eine freche, humorvolle Liebesgeschichte - veröffentlichte sie 2014 - im Selfpublishing.

 

Aktuell laufen die Vorbereitungen für ihr neues Werk, das in der ersten Jahreshälfte 2019 erscheinen soll.

Petra Sommersperger